Home

Herzlich willkommen bei „Lebensraum-Eutonie“!

Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten Methode, die …

  • Ihr allgemeines Wohlbefinden stärkt?
  • die Ihnen hilft, im Hier und Jetzt für Sich und Andere zu sein?
  • Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe bei Kopf- und Rücken- oder Kiefergelenksschmerzen und allgemein bei Verspannungen gibt?
  • Ihren achtsamen Umgang und die Wahrnehmung für Ihren Körper verbessert?
  • Ihren Bewegungsspielraum erweitert?
  • Ihnen zu einer Verbesserung der Bewegungsabläufe verhilft?
  • Ihnen bei klimakterischen Beschwerden hilft?

Dann könnte Sie Eutonie nach Gerda Alexander interessieren. Eutonie (gr. eu=gut, tonus= Muskelspannung) ist eine von Gerda Alexander entwickelte westliche Methode der Körperschulung. Sie ist für Alle geeignet, die in Ihrem Wunsch nach Eigenverantwortung für Ihren Körper und Ihre Gesundheit Unterstützung im Sinne von Hilfe zur Selbsthilfe suchen.

Eutonie verhilft durch die von Gerda Alexander im Laufe von Jahrzehnten in der Praxis entwickelten Prinzipien wie zum Beispiel Berührung, Transport und Kontakt auf sanftem und unaufdringlichem Weg zu Spannungsregulierung im Körper und zu einer Harmonisierung der vegetativen Funktionen wie Atmung, Blut- und Lymphkreislauf und Stoffwechsel und somit insgesamt zu einem körperlich –psychischen Gleichgewicht.

Ich hoffe ich habe Ihr Interesse geweckt und wünsche Ihnen auf den folgenden Seiten viel Spaß beim Blättern und Entdecken und würde mich freuen Sie kennenzulernen.

Ihre Monika Sartor-Erhard