Eutonie & Meditation – neue Termine

Der aktuelle Flyer als PDF!

4 Termine, fortlaufend , jeweils Samstag, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der Alten Pflanzschule

Termine, 24.10., 31.10., 14.11., 21.11.20

Meditation, der Weg in die Stille – wirkt sich beruhigend auf den Geist sowie positiv auf unsere Gesundheit und das Wohlbefinden aus. Regelmäßiges Meditieren führt uns zu mehr  Gelassenheit im Alltag, mehr Klarheit und intuitiver Einsicht.

Geübt werden kann diese Form der Achtsamkeitsmethode in sitzender, liegender oder gehender Haltung. Dazu werden wir verschiedene Meditationsformen kennenlernen (Atem-, Sitz-, Achtsamkeits-, Geh- Meditation, Body Scan).

Mit Hilfe der eutonischen Übungen  können wir  uns den eigenen Körper bewusst machen und die in uns wohnende Leichtigkeit (wieder-) entdecken.  Wir nehmen hierzu  unter anderem herbstliche Naturmaterialien wie Filz und Kastanien zu Hilfe, sowie die eutonischen Prinzipien Berührung und Transport. Ausgewählte Körperregionen werden mit unterschiedlichen Berührungsqualitäten mit Hilfe der Materialien  klopfend, tastend usw. spürbar gemacht. Das Prinzip Transport hilft dem Körper die Tragfähigkeit des Bodens mit Hilfe der Schwerkraft zu nutzen und eine leichte Aufrichtung zu erleben.

Von den Fußsohlen an in die Aufrichtung gelangen, sich tragen lassen, Standfestigkeit spüren und in den persönlichen Alltag mitnehmen.

Im Verlauf des Kurses werden wir an einem Termin der momentanen eigenen erlebten Leichtigkeit mit Hilfe des Materials Ton gestalterisch Ausdruck geben.

Es sind für beide Verfahren keine Vorkenntnisse nötig.

Monika Sartor (Eutonietherapeutin BFP°) und Pia Straub (Kursleiterin Meditation)

Ort: Alte Pflanzschule Lachen-Speyerdorf, Lilienthalstraße 5, Neustadt/Weinstraße, (Einfahrt direkt neben der Bushaltestelle!), Parkplätze im Hof

Kosten: € 50,-

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, wenn gewünscht ein eigenes Meditationskissen oder -bänkchen und Getränk. (Gummi-)matten sind vorhanden.

Rückfragen und Anmeldungen bis spätestens 2 Wochen vor Beginn an

Pia Straub unter Pia70straub@t-online.de

oder Monika Sartor unter 0151 20742330 (bitte auf die mailbox sprechen, ich melde mich zeitnah) oder info@lebensraum-eutonie.de

Bei kurzfristiger Absage bis 5 Tage zuvor ist die Kursgebühr mit 50%, danach in voller Höhe zu entrichten. Wir bitten um Verständnis!